Banner

Jetzt bestellen


Happy Cheeze

Happy Cheeze: Die vegane Käse-Alternative aus glücklichen Cashewkernen
Wir sind ein Startup-Unternehmen aus Cuxhaven, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Welt ein bisschen glücklicher zu machen – und zwar mit veganen Käse-Alternativen, die einfach besser schmecken.

Du bist aus ethischen Gründen vegan oder hast eine Laktose-Intoleranz? Du ernährst dich nach dem Paleo-Prinzip oder bist auf der Suche nach einem neuen Geschmackserlebnis? Dann bist du bei uns richtig! Ob Feta, Camembert oder Parmesan: In unserer Manufaktur entwickeln wir Alternativen zu Kuhmilchprodukten, die nicht nur unverschämt gut schmecken, sondern auch voller gesunder Zutaten stecken: Verwendet werden ausschließlich natürliche Rohstoffe in Bio- und Rohkost-Qualität. Unser Herzstück: Cashews! Die kleinen Kerne stecken voller Mineralien, Vitamine und ungesättigter Fettsäuren, was sie zu echten Power-Paketen macht. Um auch geschmacklich das Beste aus ihnen herauszuholen, fermentieren wir sie und geben ihnen genügend Zeit zum Reifen – so steckt in jedem Stück Happy Cheeze eine große Portion Glück.

Für Geschmacksverstärker, Farbstoffe, tierische Inhaltsstoffe oder künstliche Aromen ist in den Rezepturen kein Platz. Alle unsere Produkte sind von Natur aus laktose-, soja- und glutenfrei, vegan, paleo, roh und bio.

100% Bio - 100% Handarbeit

Haypy Cheeze - veganer Käse

Die Herstellung

Seit der Gründung von Happy Cheeze im Jahr 2012 legen wir größten Wert auf die Auswahl unserer Rohstoffe. Jedes Jahr im März machen wir uns so auf die Suche nach den besten Bio-Cashews, die der Markt zu bieten hat, und decken uns für das gesamte Jahr ein. Auch unsere Kräuter und Gewürze kommen von ausgesuchten Lieferanten, die – genau wie wir – viel Liebe in die Auswahl ihrer Produkte stecken.

 

Alles, was bei uns in Cuxhaven eintrifft, wird zunächst einer gründlichen Qualitätskontrolle unterzogen – so können wir sichergehen, dass die Rohstoffe unseren Ansprüchen genügen und daraus einwandfreie Käse-Alternativen entstehen werden.  

 

Als Europas erste Produzenten roh-veganer Käse-Alternativen haben wir von Anfang an viel Wert auf eine handwerkliche Herstellung gelegt. Wir orientieren uns strikt an traditionellen Techniken aus der herkömmlichen Käseherstellung, eine industrielle Massenproduktion und die Nutzung von Konservierungsstoffen oder chemischen Zusätzen lehnen wir konsequent ab. Ob das Einweichen der Cashews, die Herstellung von Cashewmilch, das Säuern und Dicklegen, das Befüllen der Formen oder die Pflege der veganen Laiber in unseren Reiferäumen: Jeder Schritt wird in liebevoller Handarbeit ausgeführt. Da alle Sorten bis zu mehrere Wochen reifen, täglich mehrmals begutachtet und gepflegt werden müssen, haben unsere Mitarbeiter viel Erfahrung, Geduld, einen geschulten Blick und eine große Portion Leidenschaft. So entstehen in unserer Manufaktur einzigartige Produkte, die Körper und Seele nähren – echtes Soulfood eben.


Happy Cheeze - Käsegenuss vegan

Mudar Mannah

Unsere Philosophie

Wir wollen nicht missionieren, aber wir haben eine Mission: Die Welt ein Stück besser und die Menschen ein bisschen glücklicher zu machen!

Ob aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen – sich vegan zu ernähren, ist heutzutage kein Problem mehr. Es gibt da allerdings ein Produkt, welches viele Menschen gerade am Anfang vor eine große Herausforderung stellt: Käse! Pasta ohne Parmesan? Pizza ohne Mozzarella? Eine Brotzeit ohne Camembert? Klingt erst mal nach Verzicht. Dass es das aber keinesfalls sein muss, beweist Happy Cheeze: Von Streichkäse-Alternativen mit Kräutern der Provence über den gereiften Laib im Aschemantel bis hin zum Cheeze Cake entwickeln wir täuschend echte Alternativen zu Kuhmilchprodukten. Verwendet werden ausschließlich natürliche Rohstoffe in Bio- und Rohkost-Qualität. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, wandert auch davon eine besonders große Portion in jedes einzelne Produkt.

Mit gutem Geschmack und „echten“ Produkten zu überzeugen, das ist uns wichtig. Ganz egal, ob du dich aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen gegen den Konsum von Milchprodukten und anderen tierischen Inhaltsstoffen entschlossen hast: Wir möchten dir diese Entscheidung erleichtern und dir echte Alternativen bieten, die nicht nur unverschämt gut schmecken, sondern es auch in jeder Hinsicht sind. Das fängt bei den Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau und dem fairen Umgang mit Mensch und Umwelt an und endet mit einer schonenden Verarbeitung unserer Zutaten. Apropos: Um die Rezepturen unserer Produkte zu verstehen, benötigst Du keinen Doktortitel in Chemie! In Happy Cheeze stecken nur glückliche Cashewkerne, gefiltertes Wasser, Steinsalz, vegane Fermentationskulturen sowie ausgewählte Kräuter und Gewürze. Tierische Inhaltsstoffe, Konservierungsmittel, Stabilisatoren oder künstliche Zusätze dagegen wirst du bei uns nicht finden.

Alle unsere Produkte sind von Natur aus laktose-, soja- und glutenfrei, vegan, paleo, roh und größtenteils bio.

Banner

Unsere Geschichte

Es war während einer kleinen Weltreise über Asien und Australien im Jahr 2011, als Mudar klar wurde: „Es gibt noch andere Wege, mein Leben zu gestalten!“ So begann er noch während seiner Karriere als orthopädischer Chirurg mit der Entwicklung guter Käse-Alternativen, die er auf dem Markt bis dahin verzweifelt gesucht hatte. „Die wenigen Produkte, die auf dem Markt waren, bestanden hauptsächlich aus Stärke und Bindemitteln, hatten mit dem Geschmack von Käse aber nicht viel zu tun. Ich dachte einfach: Das muss besser gehen!“

Gesagt, getan: Mudar erfand kurzerhand Rezepturen für eine Käse-Alternative auf Basis von fermentierten Cashewkernen und gründete 2012 sein erstes eigenes Unternehmen. Was er erschaffen hatte, sah nicht nur wie Käse aus, sondern schmeckte und roch auch so – und kam trotzdem komplett ohne tierische Inhaltsstoffe aus. Das überzeugte nicht nur Familie und Freunde, sondern sprach sich auch ziemlich schnell rum – vor allem in der veganen Community, aber auch bei Menschen, die einfach neugierig auf innovative Produkte und auf der Suche nach besonderen Geschmackserlebnissen waren. Heute sind wir ein kleines Team mit Sitz in Cuxhaven – die Leidenschaft von einst ist uns geblieben, die Nachfrage immer weiter gestiegen. Darum eröffneten wir im Februar 2017 eine neue Produktionsstätte in Cuxhaven – hier können monatlich nun über 100.000 vegane Käse-Alternativen hergestellt und an Foodies aus aller Welt verschickt werden. Obwohl wir uns so sehr vergrößert haben, setzen wir bei der Herstellung von Happy Cheeze auf traditionelle Fertigungsmethoden und liebevolle Handarbeit – und das schmeckt man mit jedem Bissen!